Autor/in

Johannes Hentschel


19.02.2020

Metro-Tochter Real verkauft: Die Rolle des Betriebsrates bei Betriebsänderungen


Arbeitsrecht aktuell. In Göttingen, Kassel & bundesweit.

Derzeit wird in den Medien vielfach über den Verkauf der Handelskette Real durch die Metro AG und die geplante Schließung zahlreicher Supermarktfilialen berichtet. Auch bei solchen unternehmens- oder konzernweiten Betriebsänderungen, die grundsätzlich in die Zuständigkeit des Gesamtbetriebsrates fallen, können Regelungsbereiche für die örtlichen Betriebsräte der jeweiligen Standorte bestehen. So liegt die Zuständigkeit für die Verhandlung und die Aufstellung eines Sozialplanes grundsätzlich bei den örtlichen Betriebsräten. Diese sollen Nachteilsausgleichsregelungen möglichst ortsnah für die Mitarbeiter*innen ihres Betriebes verhandeln. Ausnahmen hierzu bestehen nur bei einem...

Weiterlesen

Autor/in

Kanzlei Hentschel


04.02.2020

Wir feiern 100 Jahre Mitbestimmung!

Arbeitsrecht aktuell. In Göttingen, Kassel & bundesweit.

Vor genau 100 Jahren, am 4. Februar 1920, wurde das Betriebsrätegesetz vom deutschen Reichstag verabschiedet. Das Gesetz gab den Arbeitnehmer*innen das Recht, Betriebsräte zu wählen – und schuf damit eine Grundlage für die Mitbestimmung der Beschäftigten. Das heutige Betriebsverfassungsgesetz, das im Januar 1972 ausgefertigt wurde, fußt auf eben diesem Betriebsrätegesetz von 1920.

Wir gratulieren zu 100 Jahren Mitbestimmung! In unserer Vortragsreihe FORUM Arbeitsrecht legen wir in diesem Jubiläumsjahr unser Hauptaugenmerk auf die bekanntesten und einige der vielleicht weniger bekannten Beteiligungsrechte des Betriebsrats. Die Termine und Themen werden in Kürze bekanntgegeben. Wir...

Weiterlesen

Autor/in

Rita Dix


24.01.2020

Wie steht es um Ihren Urlaub?

Arbeitsrecht aktuell. In Göttingen, Kassel & bundesweit.

…Haben sie noch nicht verbrauchte Urlaubstage aus dem Vorjahr? Entgegen der Ansicht vieler Arbeitgeber sind die Resturlaubsansprüche ihrer Mitarbeiter*innen eventuell nicht verfallen.

Arbeitnehmer*innen steht in einem Arbeitsverhältnis bekanntlich ein gesetzlich geregelter Mindesturlaub zu, der sich nach dem Bundesurlaubsgesetz richtet. In vielen Arbeitsverträgen wird zudem ein darüberhinausgehender Mehrurlaub gewährt. Der Urlaubsanspruch ist grundsätzlich auf das jeweilige Kalenderjahr begrenzt.

Doch was geschieht am Jahresende, wenn der Urlaub nicht vollständig beantragt und vom Arbeitgeber gewährt wurde? Hierzu gab es in den letzten Jahren eine stetige Entwicklung der...

Weiterlesen
  • 1

Ein barrierefreier Zugang sowie mehrere Park- und Tiefgaragenplätze stehen Ihnen zur Verfügung.

Eine direkte Busanbindung, Linie 21, Haltestelle Leibnizstraße, befindet sich in unmittelbarer Nähe zu unserer Kanzlei.
Geismar Landstr. 19 Geismar Landstr. 19a
37083 Göttingen 37083 Göttingen
Tel.: 0551 517 36 23 Tel.: 0551 517 36 23      
Fax: 0551 517 36 24 Fax: 0551 517 36 24

nach oben