FORUM Arbeitsrecht

In dem von unserer Kanzlei regelmäßig angebotenen „FORUM Arbeitsrecht“ informieren wir Betriebs- und Personalräte über aktuelle und praxisrelevante Themen rund um das kollektive Arbeitsrecht und die Arbeit im Gremium. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit, sowohl mit den Rechtsanwälten der Kanzlei als auch mit anderen Betriebs- und Personalräten in lockerer Atmosphäre ins Gespräch zu kommen. Immer wieder ergeben sich dabei interessante Kooperationsmöglichkeiten. Diese Veranstaltung ist kostenlos. Aufgrund der großen Nachfrage ist eine vorherige Anmeldung notwendig.

Unser nächstes FORUM Arbeitsrecht findet online statt:

  • 25. Februar 2021, 17:00 Uhr
    Thema: "Corona und Arbeitsrecht - wo stehen wir?"
    Referenten: Johannes Hentschel (Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht), Jan Scholand (Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht) und Michael Hessbrügge (Rechtsanwalt)

Die Corona-Krise dauert in allen gesellschaftlichen Bereichen an. Auch im Arbeitsrecht zeigen sich weiterhin vielfältige und gravierende Auswirkungen. 
 
In unserem FORUM Arbeitsrecht beleuchten wir den aktuellen Stand der arbeitsrechtlichen Aspekte der Corona Krise anhand einer für Betriebsräte praxisrelevanten Themenauswahl (Sars-Cov2-Arbeitsschutzverordnung; Home-Office; BR Sitzungen in Kurzarbeit; Betriebsbedingte Kündigungen wegen Corona u.a.). 

Themen unserer letzten Veranstaltungen:

  • 3. Dezember 2020, 17:00 Uhr
    Thema: "Aus dem Leben eines Technologieberaters"
    Referent: Mattias Ruchhöft, Geschäftsführer der Datenschutz- und Technologieberatung (dtb) GmbH Kassel

  • 27. August 2020, 17:00 Uhr
    Thema: "Mitbestimmung in Corona-Zeiten - Ein Erfahrungsaustausch" 
    Referent: Jan Scholand (Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht)
Nach oben